23.03.2009

Ausstellung und Frust und Freude

Hallo,
gestern war so ein Sonntag "allenwareszukaltundwolltenlieberaufdemsofadieflimmerkiste". So sagte ich spontan, komm wir fahren zur Quiltausstellung nach Donauwörth, da ist auch Tag der offenen Tür und mal einfach ein bisschen raus in der Gegend rumfahren - haben wir schon Monate nicht mehr gemacht, aber nachdem die Benzinpreise derzeit so im Keller sind so ein richtiger fauler Sonntag das hatte was.
Die Quiltausstellung - leider war mein Genuß durch drei Anhänges *räusper* etwas geschmälert von wegen "ich hab Durst, ich muß aufs Klo, bist jetzt fertig....:)" aber war trotzdem ganz nett, wenn auch etwas klein hatte Sie mir größer vorgestellt.
Mir hat es dieser wundervolle bunte Bargello angetan er hatte Bettüberwurfgröße:

und noch ein Blick von der Treppe

Ach ja dann kamen wir auf Rückweg noch an einem kleinen Laden vorbei mit accufactum dekoriert und lauter tolle Dinge zum sticken - leider wurde mir der Zugang zum Inneren verwehrt (ich hörte leise Worte wie hast du nicht schon genug, das auch noch, zu was den.... - nähere Details sind wohl nicht nötig *grins*
Wir haben dann noch in einem Cafe lecker Kuchen mit nach Hause genommen.
Dann hab ich mir vor einigen Tagen in einem Quiltshop ein bestimmtes Zubehör bestellt, was ich sonst nirgends gefunden habe, leider hab ich außer dass ich bezahlt habe nichts gehört, seid einigen Tage versuche ich über Emails und Telefon die Dame ans Telefon zu bekommen Shit - nix ist. Na wenn das mal gut ausgeht....
Ja und vor zwei Tagen bestellt heute von den blauen angeliefert eine megatolle Bestellung bei Gabi http://www.patchwork-oase.de/.Sie hat ein "megatolles" Angebot von Kaffee Fassett-Stoffen, dem konnte ich nicht widerstehen und dies und das noch dazu.... - lieben Dank Gabi für die prompte Lieferung.
So werde mich jetzt mal um "Mathilde" kümmern - wer das ist? Psst sie lässt sich erst fotografieren wenn sie fotogen genug ist.... also ein paar Tage Geduld bis sich Mathilde zeigt.
Jetzt hab ich Euch aber genug vollgequasselt.
LG
Uschi

Kommentare:

sloeber hat gesagt…

Hi, Uschi,

das mit den Anhängseln kann ich dir nachfühlen *tröst*. Am schönsten war für mich immer der Textilmarkt in Dörnigheim: meine drei Herren habe ich im Cafe "Zum bunten Stöffche" abgeliefert (zwei mit Spielkonsolen und einen mit Zeitung), dann konnte ich in aller Ruhe genießen ;o)

Einen schönen Tag,
loeber

Eva-Maria hat gesagt…

Hallo Uschi, wo ist denn der Laden in DON, ich hab da noch nie einen gefunden.
Grüße EVA

entli hat gesagt…

Hi du....
du meinst aber nicht etwa mich??? ohab auch nie mit deinem Mann gequatscht!!
und sowieso... man weiss nie, wenn man stricktes *nähhobbykaufstofffadenverbot bekommt* !!
ich mach es îmmer so; krieg einen mega Anfall, sodas alle Leute im Umkreis von 100 m es mitbekommen, dann läuft göga schön hinterher*grins*, zahlt dann auch mal ab und zu!!!!

wünsch dir einen guten DI nachmittag, Silvia

Calines hat gesagt…

Hallo liebe Uschi,
stimmt, die Ausstellung war klein, aber ein paar schöne Teile waren dabei. Hast Du bei der Verlosung mitgemacht? Ich drück mir ganz fest die Daumen, dass ich gewinne, finde den Quilt so toll und dann noch meine Lieblingsfarben.
Schöne Stöffchen hast Du gekauft.
Bis morgen, freu mich schon!
Liebe Grüße
Heidi