30.03.2009

Patchwork und Textilmark in Erding 29.03.2009

Hallo, gestern war ich in Erding auf der Patchworkausstellung sowie beim Textilmarkt. Da meine Schwester in München wohnt haben wir es mit einem Besuchsausflug verbunden, d.h. ich hab mich in der Stadthalle absetzen lassen, der Rest "durfte" den Wildpark in Poing unsicher machen.
Zuerst besuchte ich den Stand von Patchwork-Oase, wo auch eine liebe Patchworkerin aus dem Patchworkforum dabei war und mitgeholfen hat. Ja es war sehr schön, ich habe viel gesehen, obwohl mit knapp 40 Ständen nicht allzugroß. War auch sehr sparsam mit meinen Einkäufen, nur etwas weiße Spitze, zwei Satinröschen und drei kleinere Streifen Stoff und ein FQ von einem Stoff den ich schon länger suchte.

So und nun ein paar Bilder:

Leider hab ich die Bilder löschen müssen, da ich einen Hinweis bekommen habe, dass wohl das Veröffentlichen von Bildern dieser Ausstellung nicht erwünscht ist. Diesen Hinweis habe ich nicht gesehen. Schade eigentlich. Aber bevor ich Ärger bekomme.....

LG
Uschi

Kommentare:

Pusteblume hat gesagt…

Schöne Bilder hast Du da mitgebracht. Besonders gut gefällt mir der Hühnerquilt. Bei Deiner Ausstellung war es bestimmt angenehmer als auf der Creativa, wo ich mich in der letzten Woche durch Menschenmassen "gekämpft" habe. Es war voll und sehr anstrengend aber trotzdem ein schöner Tag!!!

Ich wünsche Dir eine schöne Frühlingswoche
LG Susanne

Pusteblume hat gesagt…

Das ist wirklich schade! Zum Glück habe ich die Fotos noch sehen dürfen ;-)

LG Susanne

Margit hat gesagt…

Schade, dass ich zu spät auf Deinem Blog gestoßen bin, hätte gerne Fotos geguckt, da es mir zeitlich nicht raus ging zu fahren *schluchzzz*

Herzblatt hat gesagt…

Heul...keine Fotos mehr...schluchzz...
Aber ich verstehe es ja, ich hätte genauso gehandelt....
Liebste Herzblattgrüße
Iris