13.05.2009

Kissen mit zwei Seiten

Hallo,
am Wochenende war ich fleißig, habe an meinen längst überfälligen Tauschaktionen und einem kleinen Geheimprojekt gearbeitet - bin auch bis auf Minikleinigkeiten fertig Versand erfolgt morgen - hatte dann beim Suchen nach Stöffchen ein Stück Rosenstoff entdeckt und für mich ein Kissen genäht. Als Rückstoff hab ich dann - ich bin ja schon ein kleinwenig arbeitsscheu:) eine alte Jeansbluse im Schrank entdeckt, die will einfach nicht mehr passen will zerschnitten.
von vorne

von hinten oder doch vorne...
Ach ja und schaut das war Sonntagabend als es bei uns hagelte....

LG
Uschi
die jetzt wieder an die Tauschrückstände geht und an ein kleines Geheimprojekt.

Kommentare:

Cattinka hat gesagt…

Um den Hagel beneide ich Dich nicht, aber um die tolle Idee die Du mit der Kissenrückseite hattest.
Sehr schön!
LG
KATRIN W.

entli hat gesagt…

Liebe Uschi,

da hast du ja was ganz tolles gezaubert!! weisst du es ist so;
mein Sofa, hätte auch mal wieder gerne, was neues:)

voll schön, du bist ja eine Künstlerin und die Rückseite voll ulkig*hi*

aber der Hagel, dies müsste nich sein*schnief* hoffentlich hat es deinem blauem Bank nicht's gemacht.

lieber Gruss silvia

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Hallo Uschi,
Das ihr so ein Mistwetter habt, tut mir leid, da hilft es bestimmt, sich mit einem schönen Kissen auf die Couch zu legen.
Deine sind wunderschön!
Liebe Grüße
Gisela

Katrin hat gesagt…

Ach, ich weiß noch als wir letztes Jahr Hagel hatten. Alles kaputt. Und jetzt sieht man die Auswirkungen z.B. keine Himbeeren heuer ! Ich hoffe, das nicht viel kaputtgegangen ist.
und dein Kissen find ich klasse, gute Idee mit der Rückseite !!!
Liebe Grüße
Katrin

Herzblatt hat gesagt…

Das ist ein ein lustiges Kissen.....tolle Idee. Meine Jeans haben sich in meinem Schrank schon alle in die hinterste Ecke verzogen, um ja nicht als mögliches Opfer entdeckt zu werden...*lach*.....
Liebste Herzblattgrüße
Iris

Simone hat gesagt…

Hallo Uschi,
das ist echtes Patchwork und sehr gelungen dazu, der Rosenstoff gefällt mir auch sehr gut. Ich hoffe deine Tochter hat den Zeckenbiss gut überstanden, Borreliose Antikörper lassen sich gut bestimmen, leider sind die Zecken auf dem Vormarsch. Gut dass es in diesem Fall Antibiotika gibt.
Liebe Grüße
Simone

Sabine hat gesagt…

Hallo liebe Uschi,
so schön deine Kissen, du bist da so schön kreativ...
Das Jeans-Kissen find ich richtig witzig :-) Tolle Idee!
Schönes Kuscheln
Sabine

Rita hat gesagt…

Hallo Uschi

Das Kissen finde ich ja voll gelungen, besonders die Jeansseite finde ich einfach eine super Idee!!
Der Hagel ist schlimm, wir hatten auch erst kürzlich so grosse Hagelkörner, dass es wohl dieses Jahr nicht viele Kirschen geben wird!!Aber nach Regen folgt Sonnenschein und den wünsche ich Dir!!Ganz schöner Sonntag, Rita

Frauke hat gesagt…

das sind ja richtige Gegensätze, je nach Laune kuschelig in zarten Farben oder sachlich schlicht

hier gab es auch mal streifenweise vor Jahren Hagel in einer tollen Stauden - Gärtnerei waren die Glasdächer durchschlagen und alle Pfalnzen geschädigt und Reithallendächer in weicherer Eindeckeung defekt
da war ich froh , dass 1 km weiter nichts war Frauke