04.08.2009

Hui Buuuuh - etwas früh aber auch dieses Ufo ist fertig

Hallo,
nachdem ich ja gestern und heute Zeit hatte zum Nähen, da die Kids weg waren/sind in verschiedenen Freizeiten (Sohn Übernachtungsfreizeit den hole ich nachher und meine Tochter Reiter-Tagesfreizeit), konnte ich doch einiges in meinem Nähzimmer bewegen.
Etwas früh, aber nun ist es fertig. Das Halloween-Kissen. Liegt auch schon zwei Jahre zugeschnitten rum.

Eine Tasche die seit letztem Jahr rumliegt ist auch fast fertig und ein kleiner Wandbehang ist auch bald geworden. Bilder folgen wenn alles endgültig fertig ist.

Liebe Grüße
Uschi
die das Gefühl hat der Herbst steht vor der Tür, auf dem Wochenmarkt gibt es die ersten Klaräpfel, Plaumen, viele Pilzsorten - das sind die Spuren des Herbstes....
PS: Werde jetzt aber eine Nähpause einlegen und Wäsche bügeln. So ganz kann ich den Haushalt nicht vernachlässigen sonst hab ich später das böse Erwachen....

Kommentare:

Calines hat gesagt…

Hallo liebe Uschi,
süß ist Dein Halloweenkissen! Das erinnert mich daran, dass ich seit zwei Jahren auch noch solche Panels liegen habe...
Liebe Grüße
Heidi

Cattinka hat gesagt…

Deine Farbwahl für das Kissen ist perfekt, schön dass Du es fertig gemacht hast es ist sehr gut geworden.
LG
KATRIN W.

ricokatze hat gesagt…

Das Kissen ist ja süss.
LG
elke

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Das Kissen ist super....und solche Paneels habe ich auch noch und du hast recht, der Herbst kommt so schnell.
Ich müßte auch mal wieder an die Maschine!
Liebe Grüße
Gisela

babobaer / Barbara hat gesagt…

Hallo Uschi! Das Kissen sieht einfach umwerfend aus. Als UFO lag es rum, aber ein Prachtstück ist es geworden! BOAH !!! Ja klar, Herbst und Halloween ist noch ein Stück, aber egal - das Kissen kann sich sehen lassen!!!

Liebe Grüße,
Barbara

babobaer / Barbara hat gesagt…

Hallo Uschi! Das Kissen sieht einfach umwerfend aus. Als UFO lag es rum, aber ein Prachtstück ist es geworden! BOAH !!! Ja klar, Herbst und Halloween ist noch ein Stück, aber egal - das Kissen kann sich sehen lassen!!!

Liebe Grüße,
Barbara