31.07.2010

Fertig!

Hallo,
gestern abend ist noch die Rosentasche aus kleinen Quadraten 5 x 5 cm fertiggeworen aus lauter Resten von Rosenstoffen bzw. der Rosendecke.


Und heute Mittag ist ein kleines Treffen mit lieben Nähmädels unter anderen z.B. Calines, Liebentli, und noch ein paar mehr. Freu mich schon riesig.

Jetzt schnell den Samstagseinkauf erledigen,damit die Familie wenn ich nicht da bin nicht verhungert, solche Tage dauern erfahrungsgemäß immer länger......

Und das Wetter meint es gut. Heute scheint mal die Sonne, die Wolken sind weg.


LG
Uschi

29.07.2010

Ferien!!!!

Hallo,
so nun sind auch in Baden-Württemberg seit ab heute offiziell Ferien. Natürlich haben diese Ferien mit Starkregen angefangen.

Allerdings passt das sehr gut, denn traditionsgemäß werden bei uns in der 1. halben Ferienwoche Schulsachen und Kinderzimmer aufgeräumt, entsorgt, archiviert und und und. Auch mein Nähzimmer bleibt davon nicht verschont.
Genäht bzw. gewerkelt hab ich nix. Tochterkind hat für die Lehrerinnen noch zum Abschluss für jede ein Lavendelsäckchen passend zum Fach oder Hobby der Lehrerin genäht. Bild stellt sie noch auf Ihren eigenen Blog ein sagte sie mir eben.


Ja und auch einen Schulwechsel will vollzogen werden. Unsere Tochter wechselt in eine Werkrealschule, da die jetzige Schule diesen Zug nicht mehr bieten darf, da nicht zweizügig. Verstehe einer die Politik.
Wir hatten die Wahl zwischen einer verpflichtenden Ganztagsschule und einer Schule mit traditionellen Unterrichtszeiten. Zuerst wollte sie unbedingt auf die Ganztagsschule, aber da sich dort immer mehr Fragen und wenn und abers aufwarfen, die sich nicht beseitigen ließen, hatten wir heute morgn noch in der anderen Schule beim Schulleiter einen Termin. So können wir jetzt mit klaren Entscheidungen die Ferien genießen.

Ich bin so stolz auf meine Tochter, sie hat das alles selber entschieden, hat heute morgen dem Schulleiter ganz genau gesagt was sie will und hinterfragt. Wobei ich ganz ehrlich zugebe ich ganz froh bin, dass sie die Ganztagsschule nicht gewählt hat. Hier wäre nämlich für die unteren Klassen pendeln (mit Bussen) angesagt zwischen zwei Standorten und das wird ganz schön stressig.
Egal welche Schule beides wird ein Neuanfang, beide Schulen sind mit Busfahrten mit Umsteigen verbunden. Neue Lehrer hätte sie sowieso bekommen. Allerdings ist sie die einzige aus der Klasse die dann nicht dorthin mitgeht. Aber meine Maus wird das schaffen.
LG
Uschi
PS: Ich hoffe, dass ich doch jetzt mal meine unzähligen angefangenen Werke beenden kann.

20.07.2010

Sommerloch, ein kleiner Teaser und bald sind Ferien! Endlich

Hallo,

zu zeigen gibt es nicht viel. Vieles angefangen aber nichts fertig. Viele Ideen im Kopf aber weiter bin ich noch nicht gekommen.

Teaser:


Offzieller Ferienbeginn in BW ist ja der 29. Juli 2010 - man könnte meinen es sind seit vorletzter Woche Ferien :( Mittagsunterricht fällt konstant aus, die 6. Stunden auch, keine Hausaufgaben mehr, die ersten Ordner und handwerklichen Dinge trudeln nach Hause ein und bleiben einfach auf dem Esszimmertisch stehen *grummel...., hier noch ein Ausflug, hier noch ein Abschiedseisessen mit der Klassenlehrerin, noch ne kleine Projektwoche...., Hitzefrei, Leherkonferenzen..... na ja

Aber so können wir uns alle schon auf secheinhalb entspannte Ferien einstellen und alles etwas lockerer angehen.

Am Freitag hab ich noch für einen PW-Kurs mit dem Thema Punkte und Streifen angemeldet. Mal sehen was es da gibt.

LG Uschi
und allen einen schönen Sommer

13.07.2010

Sommer, Sonne, still und leise

Hallo,

ein kleiner Post von mir. Ja leider war es doch ein Hörsturz und ich hab mich die letzten Tage sehr sehr ruhig (fast) verhalten. Heiß ist es bei uns, aber in der Wohnung auszuhalten, zumal das Nähzimmer der kühlste Raum ist.

Ein paar fixe Nähideen hab ich - kommt davon wenn Frau Ruhe hat und Bücher und Zeitungen wälzen kann -. Was mit Obst, Blumen,Wiesen, Blättern und Gemüse - einen Diamondquilt soll es werden. Die Betonung liegt auf SOLL ES WERDEN:).

Dann hab ich eine Tasche aus den Rosenresten von Moms Rosendecke angefangen, eine Markttasche hab ich noch fertigzustellen.

In unserem Garten werden die ersten Sommerfrüchte reif - meine absolutes Lieblingsobst ist die Stachelbeere. Sie erinnert mich immer an meine Oma. Wenn es Stachelbeeren gibt ist immer Oma in der Luft - wenn ihr versteht was ich meine - der Hasenstall, der Riesengarten, der Duft von all dem Gemüse und Obst welches Oma anpflanzte und auch verkaufte und an ihr (liebenswertes) Geschimpfe wenn man sich an der Ernte für den Wochenmarkt heranmachte.

Ich hab mir an Erinnerung an meine Oma vor zwei Jahren ein Stachelbeerbäumchen mit kleinen roten Beeren gekauft.





Wünsch Euch schöne Sommertage. Genießt sie trotz Hitze. Das kalte Wetter kommt schneller als wir denken können.

LG
Usci

03.07.2010

Verlosungen, Gewinne und krank

Hallo,

zuersteinmal liebe Erika http://uschisnadelstiche.blogspot.com/2010/06/winner-ist.html Dein Gewinn ist heute (endlich) auf dem Weg zu Dir. Ich hoffe es gefällt Dir.

Dann hab ich noch gewonnen. Einen Schlüsselanhänger - supertoll von Sigrid http://abc1x1.blogspot.com/. Bild ist auf ihrem Blog. Bin nicht zum Fotoschuting gekommen. Und bei Tonzauberhttp://tonzauber.blogspot.com/ - Ivonne hab ich auch gewonnen.

Ganz lieben Dank Ihr beiden. Hab mich so gefreut.

Leider fühle ich mich die letzten Tage nicht sehr gut. Ich hab eine dumpfe Ahnung (Hörsturz??? pfeifen tuts wie längst überfällige Wasserkessel) und ich hoffe es bewahrheitet sich Montag morgen beim Arzt nicht. Konnte Freitagmittag beim HNO keinen Termin mehr bekommen da geschlossen, der Hausarzt hat mir aber gleich die Überweisung ausgestellt und ich soll gleich nach dem Termin nochmals kommen. Ne Medi hat er mir auch mit gegeben.

Also nicht wundern, wenn es hier etwas stiller als sonst wird.

Und eigentlich bin ich ja für Fußballfreie Zone, aber ich hab mich trotzdem echt gefreut für unsere Jungs

hurra!

LG

Uschi

PS: Im Moment haben wir hier noch 31,7 Grad vor der Haustüre im Schatten unterm Vordach... aber trotzdem einfach schön endlich Sommer!

EDIT:

Meine Männer schlafen heute auswärts - im Garten im Zelt *grins - bin mal gespannt wie lange....