27.11.2010

Wo ist nur die Zeit geblieben - 1. Advent ist morgen

Hallo,

uff auch mal wieder hier. Ja uns hatte es ziemlich mit Magen-Darm-Grippe erwischt, dann der übliche tägliche Wahnsinn....  und  morgen ist schon der 1. Advent.
Ich bin total in Verzug mit allen Weihnachtsvorbereitungen, obwohl es eigentlich vor zwei-drei Wochen ganz gut anging.

Meine Blogrunde ist leider nur meist gar nicht oder ein Rundumblick auf die Schnelle.

Der Adventskalender für die Kids wird so nicht fertig, so muss ich auf Plan B ausweichen, jeden Adventssonntag ein kleines Päckchen. Das für morgen muss ich noch machen.

Genäht hab ich nicht viel, eigentlich gar nichts. War gestern im Patchworkkurs Thema Advent und Weihnachten, aber außer Vorlagen abzeichnen und ohne Plan ein paar Stöffchen gekauft hab ich nichts zusammengebracht. Dafür war http://calinesblog.blogspot.com/  fleißig.

Meine Mama hat sich mal wieder selbst übertroffen und mir zum Geburtstag einen wunderschönen Adventskranz  - nun ja diesmal ist er gerade *grins - geschenkt. Sie macht das alles selber.




Morgen vormittag ist Backen mit den Kindern angesagt. Meine beiden sind 11, fast zwölf, aber sie hatten die Tage schon gefragt, wann sie wieder Ausstecherle machen dürfen.

Wünsche Euch allen einen schönen erholsamen nicht stressigen 1. Advent.

LG
Uschi

PS: Hier schneit es gerade.....  Die Rolläden sind schon unten, sonst hätt ich Euch noch mit einem Bild erfreuen können.

1 Kommentar:

entli hat gesagt…

*hmm* und duftet es schon nach feinen Guetzli??

lieber Adventsgruss silvia