22.12.2010

Schade

um den schönen Schnee bei uns, ist mächtig geschrumpft nach dem Regen. Aber es soll ja Nachschub kommen, wobei bei uns in der Nebenstraße es immer noch recht winterlich aussieht.




War eben in der "City" und hab die letzten Kleinigkeiten besorgt und eben noch im Supermarkt einkaufen. So brauch ich am Freitag nur noch das Brot, den Fisch und die Tüte beim Metzer abholen und kann ganz beruhigt die letzten Weihnachtsgeschenke nähen... *gg
Ja ich bin mal wieder auf den letzten Drücker, aber ich schaff es :)  - aus einem Winterstoff einen Tischläufer also nur die Kanten einnähen und dann noch ein weihnachtliches Dekokissen und eine Handytasche und noch die Geschenke verpacken.

Leider hab ich nicht frei und darf die ganzen Weihnachtsferien arbeiten gehen. Schade aber so ist es nunmal.

LG
Uschi


Keine Kommentare: