10.01.2011

Ordnungswahn - selber Schuld *gg

Hallo,
angetan von hier: http://ordnungshueterin.blogspot.com/   brach bei mir ja das "Fieber" aus. Ich fing an durchs Haus zugehen und "Müll" einzusammeln. Es gab die restlichen Weihnachtsdeko, hier und da etwas, Papier und solch Dinge. Dies und jenes auszuräumen, zu sichten etc. Danach hab ich - ich finde die Idee nämlich ausgesprochen gut die Kleiderbügel in meinem Kleiderschrank rumgedreht. Immer mit dem Gedanken wo ich den Inhalt des Sidebords  im Esszimmer verstauen könne und was ich davon wirklich noch bräuchte. Im Esszimmer sah es ja ziemlich aufgeräumt aus. Die Sachen vom Tisch legte ich jetzt einfach mal auf den Stuhl *pssst....
Dann ja dann musste ich ein Teil im Schrank in der Küche verstauen - ist über der Dunstabzugshaube - ähm was sahen  meine Äuglein ?? Rot röter am rötesten war der Filter. OK dachte dies noch und dann ist Schluß für heute. Schliesslich ist ja Sonntag.
Also Filter raus, Fettreiniger in die Hand, Lappen und Wasser und dann ging es los. Alles war blitzeblank sauber und fettfrei neuer Filter eingesetzt, oh je wieso ging dieses Ding denn nun überhaupt nicht in die vorgesehenen Laschen rein, probiert - ok rohe Gewalt war dabei - und wieder und ratsch das gute Teil ist gebrochen.
Ein Hilfeschrei rief die restlichen Familienmitglieder herbei und als dann Chef des Hauses noch ein wenig Hand anlegte war das Ergebnis: KAPUTT!!!
Oh je was nun - eine neue musste her, doch keiner von uns hat diese Woche wirklich Zeit in irgendeinen Fachhandel zu gehen, zumal es hier vor Ort Mangelware ist.
Ok dann im www gesucht, gefunden, doch auweia - mei waren die Dinger teuer 200-400 Euro... soviel wollten wir ja gar nicht ausgeben, denn eigentlich sollte ja eine neue Küche (irgendwann) kommen. Hab aber in einem Versandhandel eine gefunden mit 80 Euro, gleich bezahlt und eben kam die Mail rein: Die Ware wurden versendet.
Puhhhh....

LG
Uschi
PS: Die jetzt etwas vorsichtiger ist mit übereifrigen Ordnungs- und Sauberkeitshandlungen:)

Kommentare:

Angelika hat gesagt…

oh je, ich hatte auch schon mal überlegt, das mit dem Ordnungs......Aber ich glaub ich lass es lieber bevor ich was kaputt mach. Puh gut Ausrede....
LG
Angelika

Erika hat gesagt…

Siehste Uschi,das kommt davon,wenn frau der Ordnungswahn überkommt!Aber im Ernst,ich sollte auch einmal ausmisten und gucke auch bei der Dame rein und hole mir Anregungen.Umgesetzt habe ich allerdings bisher noch nichts.
Liebe Grüße Erika.

Bineles Sach´ hat gesagt…

Siehste, ich hab es Dir doch gleich gesagt. Schlechtes Gewissen hin oder her, auch beim Aufräumen sollte man die Sache mit gebotener Zurückhaltung angehen ;-).
LG
Bine

Ingrid hat gesagt…

mich hats genau so gepackt. Da will ich "nur" was Kleines machen und sehe noch dies, sehe noch das und sehe noch ganz viele Sachen... und es wird immer später und später in der Nacht :-) Und dabei waren doch 5 - 15 Minuten geplant. Aber Spass macht es auf jeden Fall...
Und in Zukunft: nur das kaputt machen, das auch in den Müll soll :-)!
Lieber Gruss
Ingrid