22.05.2011

Treppensturz, Trösterchen, Garten

Hallo,

nun ist es seit meinem Sturz von der Treppe (in der Firma) nun 12 Tage her. Besserung? Keine Ahnung  nicht wirklich. Schmerzen  hab ich absolut keine, nur der ganze Unterschenkel ab Knie ist schwarz,blau,rot,braun,grün,gelb.
Die erste Woche war es auch gar nicht schlimm halt geschwollen, aber irgendwie....
So gehört das hier zu meinen täglichen Aufgaben: Kompressionsstrumpf, kühlen, schmieren, Luft, Kompressionsstrum, kühlen, schmieren..... ist halt ein echt riesiges Hämatom
Der bzw. die Blutergüsse sind auch was von hartnäckig, aber so langsam... nur mein Knie macht mir etwas Sorgen es ist so heiß nun ja Ibuprofen tut seine Wirkung.


Dafür hab ich mir doch glatt ein paar Stöffchen als Trost gegönnt:


Was ich damit mache?Keine Ahnung von dem New Yorkstoff bestimmt eine Tasche, die schwarz-weißen sammle ich ja für einen Schwarz-Weiß-quilt für meinen Sohn und die anderen könnten luftige Sommerkissen für den Balkon werden...

Und da ich ja derzeit nichts tun soll kann ich nur die Sachen in unserem Garten bewundern und fotografieren:





















LG
Uschi

Keine Kommentare: