25.07.2012

Endlich ...................

Hallo,

endlich Ferien, endlich alles weg, endlich ist es da mein neues Kleinmöbeltei

Heute ist allerdings erstmal Sohnemann dran zum einen ist er traurig die alte Schule zu verlassen, zum einen freut er sich auf die neue Schule, zum Glück war er nicht der einzige der die jetztige Schule verlassen hat.
Verdächtig ruhig war er heute als er heimkam zuerst dachte ich oh je ist Kummer weil es ein Abschied war, oh nein der Fieberthermometer zeigt mal wieder 39,9 *ggggg laut schreiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii - sind sicher wieder die Ohren, denn die Kids waren häufig im Freibad, Hallenbad und sonstige Ausflüge mit Wasser die letzten Tage.

Ja kaum ein Post von mir, aber es war nicht einfach die letzten Tage. Schulwechsel von Sohnemann - muss alles organisiert werden, immer mal wieder überraschende Arztbesuche, hier noch ein Schulfest, da noch ein Termin, Aufregungen usw....

Jetzt hab ich erstmal zwei Tage frei, dann noch zwei Wochen arbeiten und dann drei Wochen Urlaub.
Und ich freu mich echt so wir verbringen Urlaub auf Balkonien. Müssen zwar das eine oder andere erledigen aber es wird einfach gemütlich gemacht.

Ja und morgen früh geh ich nach langer Zeit mal wieder in den Stoffladen - Patchwork um die Ecke zum Nähen. Allerdings könnte der Nähtag kürzer ausfallen wegen meinem Fieberkind.

So und hier noch die Bilder:

Mein neues Möbelteil, allerdings hab ich die Griffe vergessen mitzubestellen.


Alles weg - der blaue Stuhl war leider total marode

LG
Uschi

Kommentare:

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Uschi,

deinem Sohn wünsche ich gute
Genesung und dir viel Zuversicht und Kraft.

In Liebe
Elisabeth

Rita hat gesagt…

Ganz viel Kraft für die neue Schule, für das Loslassen, für's Kranksein und für die Mutti, die alles zusammen hält!
Ganz liebi Grüessli, Rita