14.02.2013

Februar und wieder besser

Hallo,
die Zeit vergeht so schnell - ja und wenn man dann noch krank ist....also ob ein Stück vom Monat fehlt - seit  heute geht es mir besser. Wenigstens kein Fieber mehr aber troztdem noch elend. Kopfschmerzen und der Kreislauf mag gar nicht.

Tja so langsam mag ich keinen Tee mehr..

etwas Süßes zwischendurch

das nehm ich nachher noch

Faschingsnachlese - hab ihn ja komplett vergessen vor lauter Grippe von meiner Mama

Die Nase  nach draußen gestreckt Frischluft für den Kreislauf

aber echt trostlos so ohne Sonne
 
 
Ich klecker ja schon drei Wochen rum mit der Grippe nur am Wochenende kam dann noch Fieber dazu und Montag nachmittag ging gar nix mehr.
 
Dank sei dass die Kinder nun mit fast 14 schon "groß" sind und somit die Versorgung (fast) alleine übernehmen können.
 
Das war jetzt schon zuviel hier am Laptop - mach mal aus und verzieh mich ins Bett
 
LG
Uschi
 

Kommentare:

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Uschi,

ich wünsche dir weiterhin gute
Genesung.

Alles Liebe
Elisabeth

Bineles Sach´ hat gesagt…

Liebe Uschi,
jaja, so eine Grippe, die haut einen ganz schön um. Lass Dir nur genug Zeit, wieder richtig gesund zu werden.
LG
Bine