13.05.2017

Samstagsplausch 19/17

Gute Morgen in die Runde,

hach was für ein Wetter. Es ist auf jeden Fall wärmer - okj nicht immer - aber immer öfter dafür zwar hin und wieder auch ziemlich nass.

Donnerstag war ich ziemlich kurzfristig beim Friseur - war längst überfällig - und Glück es war noch was frei. Eine spontane Idee bei diesem tollen Meister mir die Haare schneiden zu lassen - ich bin der Typ der eigentlich immer nach dem Friseurbesuch die Haare wäscht..... und eigentlich nie sonderlich zufrieden ist irgendwann nach zuwei Wochen passte es dann so.

Es gab ein tolles Beratungsgespräch am Anfang über die grauen Haare - ich hab ja bereits graue Haare nicht viel aber doch einige. Ich mach immer ne Tönung drauf je nachdem wo ich hinkomme mal ne gute Biotönung oder einfach eine vom Drogeriemarkt.
Die aktuelle war eigentlich soweit dass ich dringend nachtönen müsste.

Ich entschied mich jetzt einfach für einen Schnitt und liess ihm freie Hand und was soll ich sagen seit vielen Jahren einfach mal WOW toll geworden.


Ansonsten war die Woche belanglos mit dem üblichen Chaos, morgens schlechte Laune der Schüler und Praktikanten zu Hause, schlechte Laune im Büro die wurde noch schlechter als ich gar keine schlechte Laune hatte und den Zoff mit den Worten "Dont worry be happy" kommentierte" .... ey ich hab echt keine Böcke auf den Tratsch, das gejammer über die blöde Arbeit, wieso machst du das so und nicht so und Tür auf Tür zu Fenster auf Fenster zu, Licht an Licht aus, sei leise, etc......

Es gab dann ein paar Pfingstrosen - vom Gärnter - denn meine wurden von meinem Mann aus dem Garten entfernt - er meinte das sei Unkraut. Ok. Vielleicht mach ich heute mittag die Gartencenter in der Umgebung unsicher.




Jetzt gibt es erstmal Tee  und dann gehts zum Wochenmarkt - wie immer am Samstag.

Habt ein schönes Wochenende

LG
Ursula
PS: Mehr Samstagsplausch bei Andrea

Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Pfingstrosen = Unkraut??? Die erkenne ja sogar ich im Garten. Naja zumindest, wenn sie blühen und dann finde ich sie wunderschön.

Ich wünsche dir einen erfolgreichen Besuch auf dem Wochenmarkt!
Marion

Babajeza hat gesagt…

Meine Pfingstrosen blühen noch nicht. Eben erst ist der Schnee geschmolzen. :-)

Sylvia Dunn hat gesagt…

Ich mag Pfingstrosen sehr. Den Wochenmarkt habe ich bereits erledigt.
Ja ich kann Dich gut verstehen. Man muss sich selber motivieren und darf sich nicht runter ziehen lassen. Hast Du doch gut geschafft.
Dir ein schönes Wochenende herzlichen Gruß Sylvia

Pia hat gesagt…

So ein erfolgreicher Frisörbesuch stellt einem richtig auf, das kenne ich.
Ja wenn man nicht selber jätet muss man mit Verlust rechnen. Wenn dein Mann die Pflanzen nicht ausgegraben hat schlagen sie bestimmt nächstes Jahr wieder aus.
L G Pia

Betty Homelotte hat gesagt…

Jaaaa, ich liebe Pfingstrosen, mein Garten ist voll davon.
Erfolgreichen besuch auf dem Markt.
Schönes Wochenende
LG Betty

Gabriele Sommerhalder hat gesagt…

Nein, Pfingstrosen erkenne ich. Habe aber heute fälschlicher weise Rittersporn ausgerissen, das schmerzte...
Ich habe mit dem tönen der Haare schon lange aufgehört und stehe zu meinen grauen Haaren. Bei mir grauen sie allerdings regelmässig.
Schönes Wochenende
lg Gabriele ☼

Patricia hat gesagt…

Meine Friseurbesuche enden meist so wie Deine, zufrieden bin ich auch erst nach 14 Tagen - so einen tollen Friseur hätte ich auch gerne hier! Das Jammern auf hohen Niveau auf der Arbeit kenne ich auch und es nervt, ich schalte meine Ohren auf Durchzug und ziehe mich zurück! Ich habe auch keinen grünen Daumen, aber ich glaube das ich eine Pfingstrose von Unkraut unterscheiden könnte - dein armer Mann, ich hoffe er musste nicht soviel einstecken! Geniesse dein Wochenende und lass dich nicht stressen!
Liebe Grüße Patricia

Petra.......die sticklady hat gesagt…

hihi, Dein Post hat mich zum Schmunzeln gebracht. Ich kann mir gut vostellen das Deine gute Laune so manch einem ein Dorn im Auge war ;-))
Das mit dem Unkraut ist ja auch so ein Ding! Vielleicht mag er keine Pfingstrosen?
Liebe Grüße Petra

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Einen Frisörtermin mit Wow-Effekt... den hätte ich auch mal wieder gerne ;) Deine Pfingstrose ist wunderschön.. tsss.. männer ;)) Liebe Grüße und einen wunderschönen Muttertag, Nicole

Sabrina hat gesagt…

Oh nein, deine arme Pfingstrose! Dass dein Friseurtermin so ein voller Erfolg war, freut mich dafür umso mehr.

Liebe Grüße,
Sabrina

Andrea Karminrot hat gesagt…

Das kommt mir bekannt vor. Dieses Gemaule und auch das Entsorgen von Pflanzen aus dem Garten.
Deine Frisur scheint dich dafür echt glücklich gemacht zu haben.
Ich wünsche dir eine schöne Woche,
Andrea