08.09.2018

Samstagsplausch 36/18

Guten Morgen,

die Woche ging RatzFatz vorbei. und was das beste ist es war noch einigermassen Wetter und ich konnte noch schwimmen gehen ins Freibad und es gab eine Woche Verlängerung.

Gut letzten Mittwoch um 6.30 Uhr war es schon recht frisch und neblig aber einfach schön.

Letzes Jahr hatte ich von einem weissen Baby Boo die Samen raus und hab welche eingeplanzt, allerdings erst im Juni. Aber immerhin 2 Stück und 2 sind noch ganz ganz mini die lass ich jetzt noch.






Ein paar Blümchen noch von Garten:




Ja und heute ein besonderer Tag unser 34. Hochzeitstag. Mal sehen was wir heute machen. Mein Mann muss aber erst noch zur Arbeit.




So dann allen ein schönes Wochenende.

LG
Ursula
PS: Mehr Samstagsplausch bei Andrea.


01.09.2018

Samstagsplausch 35/2018

Guten Morgen,

huch wie die Zeit rast - der August ist vorbei und ich bin jetzt ist schon wieder eine Woche auf der Arbeit. Nun viel ist liegengeblieben, neue Gesetze kamen und kommen die Arbeit wird nicht ausgehen.

Angenehm war ich konnte die Woche nochmal schwimmen gehen. Falls es nicht allzu frisch und kalt wird werd ich nächste Woche 2-3 gehen dann macht das Freibad zu.
Danach? Nun entweder ich gehe ins Hallenbad das mag ich aber nicht so oder ich fange wieder das laufen also zügiges spazieren gehen an.

Frisch ist es geworden. Ganz ehrlich fast schon zu kalt.... aber ich geh mal davon aus es wird noch kälter irgendwann:)

Blümchen gab es gestern im Supermarkt. Gladiolen. Die haben so ein tolles Rosa.






 Ansonsten nicht viel diese Woche. Ein paar TODOs notiert und weiter aussortiert.. Brauche gerade alle Tuben und Reste im Bad auf für Neues weitgehenst plastikfreies.

1. plastikfreier werden
2. Kastanien und Efeublättter als Waschmttel ausprobieren
3. wieder anfangen zu nähen

Punkt 1
Ich hab schon angefangen. Duschpeeling mach ich jetzt selber mit Kokosöl und Kaffeesatz und die Flüssigseife im WC und in der Küche wird jetzt einfach ein Stück Seife.

Punkt 2
werde mal am Wochende nach Kastanien ausschau halten.

Punkt 3
Stoffe hab ich bereits sortiert

Ihr wisst ja wie immer geht es jetzt auf den Wochenmarkt. 

LG
Ursula
PS: Mehr Samstagsplausch bei Andrea


25.08.2018

Samstagsplausch 34/2018

Guten Morgen,

hach war das schön drei Wochen Urlaub, drei Wochen gammeln - fast.

Das Wetter war Sommer. Herrlich. Ich konnte sehr oft morgens schon ins Freibad gehen zum schwimmen und kam gut durchkühlt durch die warmen Tage.












Waldsparziergänge und ja ab und an mal lecker Frühstücken.



Ein bisschen hab ich wieder angefangen weiter zu reduzieren. Derzeit brauche ich gerade alle Lebensmittel auf die so in div. Schubladen und Schränken lagern. Kaufe nur zu was ich für die Verwertung benötige und eben frisches Obst und Gemüse falls nicht noch in der Gefriertruhe.

Die nächsten Wochen werd ich mich dem Keller widmen. Ich hatte schon mal angefangen aber da ist noch einiges.

Merklich abgekühlt hat es und auch geregnet. Was natürlich gut ist für die Natur. Allerdings brrrr.... etwas frisch heute aber jetzt geht es erst mal auf den Wochenmarkt.


LG
Ursula
PS: Mehr Samstagsplaus bei Andrea.


04.08.2018

Samstagsplausch 31/18

Hallo zusammen,

ja mich gibt es noch.

Zurück von der REHA musste ich mich erstmal wieder eingewöhnen und neu sortieren es fiel mir sehr schwer denn dort war ja ICH der Mittelpunkt.

Zwischenzeitlich Kind 1 von den Zwillingen hat noch ein Jahr Schule mal sehen. Das Zeugnis war echt super toll. Tochter möchte gerne eine Duale Ausbildung machen. Kind 2 von den Zwillingen hat seine Wunschausbildung über die REHAMassnahme der Agentur für Arbeit bekommen - er will Gärtner werden.
Und ich habe jetzt drei Wochen Urlaub. Nein wir fahren nicht weg. Werden es uns zu Hause schön machen. Und ich kann meiner neuen Leidenschaft intensiver nachgehen. Schwimmen. So kann ich schon morgens ganz früh ins Freibad gehen und schwimmen. Es tut so gut und erst bei diesem Wetter. Man ist so schön durchgekühlt bei der Wärme. Ich versuche es trotzdem zu genießen denn die kalten Jahreszeit kommt. Manchmal ist es aber schon extrem warm vorallem bei uns im Schlafzimmer unterm Dach.



Kaffee im neuen Lieblingscafe unser Stammcafe hat aufgehört


 Ausflug in ein Schloß mit leckerem Kuchen und einem tollen Cafe.


Das Schloss. 


Schwimmbad - ja ich geh auch bei kaltem Wetter. Einmal die Woche ist schon Frühschwimmen ab 6.00 Uhr das passt genau vor der Arbeit. Ok ein paarmal war ich dann schon froh über die Autoheizung aber nach kurzer Zeit ist es einfach toll und man gewöhnt sich dran.


Urlaubsküche - heimische Lachsforelle im Ofen knapp 30 Min. fertig. Ein paar Salzkartoffeln und eine leichte Remoulade dazu fertig.

So jetzt nehm ich mir Zeit und schau mal bei Euch vorbei.

LG
Ursula
PS: Mehr Samstagsplausch bei Andrea



12.06.2018

wieder da

Hallo zusammen,

ich bin wieder zurück von der REHA. Schon ein paar Tage. Der Alltag ist zwischenzeitlich wieder eingekehrt. Aber es war einfach nur schön. Ich konnte mich supergut erholen. Sicher war nicht alles gut - am schlechtesten war das Essen - aber ich hab das genutzt um eben abzunehmen was auch gewirkt hat in drei Wochen 6 kg. Und konnte es halten.

Ich hatte auch wirklich Glück mit dem Wetter. Es ließ keine Wünsche offen. Nicht zu warm, nicht zu kalt und doch schön warm.

Ich war in Damp, in den Helioskliniken. Sicher ja ok die Bauten aus den 70ern nicht gerade der "Eykatscher" aber das drumherum umso schöner.

 Ich lass einfach die Bilder sprechen:











Allen die mir wegen der DSVGO tolle Tipps gegeben haben. Vielen Dank. Ich hab noch etwas nachgebessert. So müsste es passen.



LG
Ursula

08.05.2018

Und weg... und DSGVO

Hallo,

so ich sitze auf gepackten Koffern - ok fast .... - morgen früh um sechs fährt der Zug in Richtung Reha.

Ich hab das wahnsinnig tolle Glück ich darf nach Damp. Ich freu mich schon.



So und auf die Schnelle hab ich noch ein DSGVO zusammengebastelt. Ich hoffe es passt so.

Werde aber auf jeden Fall nach der Reha das ganze nochmals überarbeiten.

Heute ist ja richtig Sommer hier im Süden. Schön warm mit einem leichten Wind. Was will man mehr - ähm ja der viele Blütenstaub der ist noch etwas doof.



So ich packe dann mal weiter.

LG
Ursula

28.04.2018

Samstagsplausch 17/2018

Guten Morgen zusammen,

huch was für ein tolles Wetter. Das macht echt gute Laune.

Ich schimpfe jetzt nicht über den MegavielengelbenBlütenstaub... aber ey man kann gerade keine Wäsche draußen tocknen geschweige denn Fenster öffnen und überall wird man gelb und das Auto sieht aus, und die Fenster, selbst in der Küche die Herdplatte.

Die Tage bei uns am See - ok er ist jetzt wirklich nicht der größte aber der einzige weit und breit.
Die zwei hatten echt Spaß.




Wobei den Kopf irgendwo reinstecken wäre jetzt genau das richtige - nein quatsch nicht aufgeben.
Ich weiß so langsam wirds langweilig aber bei uns spitzt sich es gerade nochmals zu in der Firma. Boah noch ne Krankmeldungverlängerung und noch eine.... Und jetzt beginnt auch noch die Urlaubszeit und ich bin dann ab 08. Mai auch noch weg in Reha. D.h. Kranke Kollegen und die in Urlaub gehen überschneiden sich.....

Ich wollte ja wirklich mit dem Chef reden aber er sagte ja selber Wurm drin und ausgerechnet jetzt wo wichtige Sonderaufgaben zu bewältigen sind und das Tagesgeschäft kaum bewältigt werden kann. Somit hab ich kurzerhand für meinen Bereich die Prioritäten zusammengeschrieben und Chef kurz informiert. Mehr geht eben nicht. Mein Kompromiss ich arbeite am Montag und verzichte auf den Brückentag.

Apropo Reha - ich freue mich jetzt sowas von drauf, hatte vor wenigen Tagen noch irgendwie Bammel von wegen loslassen und so.... Hab dann auch meine Fahrkarte bestellt und schon eine kleine Liste angefangen was mit soll. Hab mir aber vorgenommen sehr minimalstisch zu verreisen.

Werd jetzt noch die Waschprogramme Fotografieren für die anfallenden Sorten von Wäsche und weiterleiten an Mann, Sohn, Tochter. Mann hab ich heute schon das Haushaltsbuch also das Budget erläutert, wo was für welche Fälle ist etc. halt....Das wars dann von meiner Seite aus.

Und zwischenzeitlich kämpf ich mit der Datenschutzverordnung. Pft.... ich hab doch nur einen kleinen privaten Blog.

So jetzt hat es hier ein paar dicke graue Wolken -hoffe mal dass es regnet wegen dem Blütenstaub.... und nun aber flott auf den Wochenmarkt - Spargel ist dieses Wochenende angesagt.

LG
Ursula
PS: Mehr Samstagsplausch bei Andrea