06.10.2018

Samstagsplausch 40/18


Sind den alle irre....

Weltschmerz.... nein irgendwie läuft doch gerade alles aus dem Ruder - die Politik, die Welt, die Umwelt, die Mitmenschen....

Nein eigentlich hab ich gar keine Lust Kraft Zeit mich um den Weltschmerz zu kümmern hab selber um mich herum vieles nicht im Einklang und es fordert meine volle Aufmerksamkeit und Handlungsbedarf.

Doch wegschauen geht nicht. Das kann man nicht machen.

Die Welt retten der einzelne wird nicht gehen aber wenn jeder etwas tut dann ein bisschen.

Ich war gestern überglücklich als die Info kam dass die Rodung im Hambacher Forst mal für ne Weile auf Eis gelegt wurde. Es tut gut solche Entscheidungen, denn es sagt uns dass wir geballt eben doch was tun können.

Hier ist richtig tolles Oktoberwetter. Sonne, bunte Blätter, gute Luft. Muss das genießen, denn die dunkle Jahreszeit kommt..... es wird merklich früher dunkel. Bähhhh.
Letztes Jahr empfand ich es besonders schlimm die Dunkelheit. Obwohl ich eigentlich den November mag.  Weiß gar nicht was das war das Alter... oder .... keine Ahnung.




Meine BabyBooErnte ist abgeschlossen. Es waren insgesamt 5 Stück - zwei hab ich verschenkt und drei behalten. Werd auf jeden Fall im November wieder die Kerne aushölen und diesmal frührer vorziehen und aussetzen.





Habt alle noch einen schönen Samstagabend.

LG
Ursula

PS:Mehr Samstagsplausch bei Andrea

Kommentare:

  1. Toll, selbstgezogene BabyBoos. Ich muss nächste Woche mal auf die Suche gehen, wo ich welche bekommen kann.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Selbst gezogen? Toll, die sehen aber auch klasse aus.
    Ja, der Hambacher Forst, schaun wir mal, wie es weitergehen wird.

    Ich wünsche dir alles Liebe,
    Grüßle Eva

    AntwortenLöschen
  3. Momentan ist mein Lebensgefühl auch ein anderes als im Sommer, einfach weil der mit seiner Hitze überstanden ist. Jetzt mag ich die Sonne und den blauen Himmel doch sehr und bin auch wieder gerne draußen. Ich habe eigentlich auch nie ein Problem mit dem November. Nur in dem Jahr, indem ich innert 15 Monaten meine Eltern verloren hatte, überfiel mich die Trauer dann in jenem Monat.
    Baby Boos mag ich ja gerne, aber ich habe noch nie welche kaufen können. inzwischen versuche ich es gar nicht mehr...
    Einen schönen Sonntag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ursula, ja die dunkle Jahreszeit empfinde ich auch als schlimm. Ich weiß aber auch nicht warum. Aber das schaffen wir, es gibt trotz der Zeit und vielen hektischen Zeiten immer noch tolle Menschen die einen wieder etwas positives und schönes mit geben.
    Hab einen schönen Sonntag. Lieben Gruß Sylvi

    AntwortenLöschen
  5. Eine feine Ernte! Und natürlich hast Du recht in puncto „Welt retten“, allerdings merke ich fortgesetzt, dass der Einzelne tatsächlich etwas bewegen kann. Es wirkt eventuell langsamer, ist nicht unbedingt unmittelbar erkennbar und doch zeitigt es Spuren und wenn es nur in den Gedanken der Mitmenschen passiert, die es miterlebt haben...

    ...ein feiner Post zum Samstagsplausch und ich wünsche Dir noch schnell einen 🍁 herbstbunten 🍂 angenehmen Sonntag mit 🌻 sonnigen Grüßen aus Augsburg, Heidrun

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ursula,
    sind die BabyBoos eine Kürbisart? Sehen interessant aus.
    ich wünsche dir einen angenehmen Sonntag
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ursula,
    da hast Du aber sehr schöne BabyBoos geerntet :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen und frohen Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. ja - irre beschreibt es gut.
    ich hab auch das gefühl, man kann kaum noch mit den leuten reden - alle bellen gleich vorgefasste meinungen/parolen/argumente raus - nur wenige hören tatsächlich zu und lassen sich auf wirkliche gespräche ein.......
    mir ist das zu anstrengend. ich werd nicht mehr mit leuten reden, die mir eh nicht zuhören, sondern sich nur produzieren wollen......
    putzige kürbisse :-D
    xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. p.s.: finde den winter weder düster noch schlimm - ich gehe täglich tagsüber, im hellen, raus - meist nur kurz - hin&wieder mal einen ganzen tag - das hilft enorm! xx

      Löschen