20.11.2021

Samstagsplausch 20.11.2021

Diese Woche 

verbrachte ich die meiste Zeit im Bett. Montag ging ich noch zur Arbeit, dann fing es an mit Kopfschmerzen, Schüttelfrost und Gliederschmerzen und Husten. Nein Corona war es nicht. 

Hab mich mit Decke und Heizkissen und Tee - Ingwertee und Thymiantee und Zitronenwasser - ins Bett gelegt. 

So ging die Woche vorrüber. Draußen war die ganze Woche dichter Nebel, nur gestern kam kurz die Sonne raus. Aber unter der warmen Decke und mit viel Tee und Kerzenlicht war es gemütlich.

Heute geht es mir wieder gut und ich war mal wieder draußen und auf dem Wochenmarkt. 

Bei mir ist noch Herbst:




Wobei der 1. Advent ja nächstes Wochende schon vor der Tür steht. Und ich hab noch keinen Plan. 
Da meine Mutter noch in der Giatrie ist und wohl erst am 1. Dezember zurückkommt werd ich zumindest bei Ihr Advent- und Weihnachtsstimmung einkehren lassen. 
Wißt ihr was mich sowas von traurig macht. Seid Frühjahr ist sie im Krankenhaus, hat die OP gut überstanden sich erholt und es ging aufwärts, dann ist sie hingefallen und hat den Beckenbruck und es ist schon wieder Besuchsverbot wegen Corona. Die erste Woche im Krankenhaus konnten wir noch einen Besuch machen, jetzt ist ganz aus.


Ein schönes Wochenende Euch.

EDIT: Ich hab gerade einen Kommentar gelöscht (inzwischen leider nochmals) sie meinte ich hätte etwas zu verbergen - liebe Anonyme wir können das gerne offen ausdiskutieren - in welchem ich doof angemacht wurde, von wegen woher ich wüsste dass es kein Corona ist und dass ich ja jetzt viele Menschen angesteckt habe.
Und ob ich getestet habe etc. 
1. Ich bin vorsichtig. 2. Ich hab mich extra deswegen krankschreiben lassen. 3. Früher wäre ich mit solchen Symptomen zur Arbeit hätte mir ne IBU reingepfiffen und gut. 4. Weder Schnelltest noch PCR Test sind wirklich 100 %ig.

Und für den Fall dass diese Dame noch mitliest. Ich bin geimpft, habe MS und bin manchmal oft hysterischvorsichtig. 
Und ja mein Blog. Meine Regeln. Deswegen hab ich die Antwort die 2. auch gelöscht. Ich muss mich hier nicht rechtfertigen.

Jetzt versteh ich auch andere Blogger die die Kommentarfunktion auf kommentiert umschalten. 

LG
Ursula
PS: Mehr Samstagsplausch bei Andrea.




 

9 Kommentare:

  1. Deinen Wehmut kann ich mehr als verstehen, ich hoffe sehr für Euch.
    Ganz viel Gesundheit und Kraft!
    Liebe Grüße und trotzdem ein schönes Wochenende
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass es dir wieder gut geht, hoffentlich bleibt es auch so. Wenn man sich so umhört, sind die Erkältung Symptome hartnäckig. Für deine Mamma wünsche ich gute Besserung.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. ... ach du Liebe Zeit, da darf es in allen Bereichen ein bisschen aufwärts gehen!
    Bei mir ist auch noch Herbst, und der Plan eher mager, aber der Fundus gibt schon was her.
    Liebe Grüße und ich drücke die Daumen für Besserung
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Herrje, liebe Ursula, das mit dem Besuchsverbot tut mir ja sehr leid. Ich hoffe auf das Beste für deine Mutter und für dich. Die Jahreszeit ruft geradezu nach Erkältung und dann auch noch die ganze Geschichte rund um die #Corontäne... Da ist es herausfordernd, den Mut und die Zuversicht zu bewahren. Aber dran bleiben!!!!

    Liebe Grüße

    Anni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ursula,
    wie gut, dass es dir wieder besser geht und es kein Corona war. Alles Gute für dich und auch für deine Mutter! Es ist bestimmt sehr schwer, sie nicht besuchen zu können. Wie schön, dass du zuerst bei ihr die Wohnung dekorieren möchtest.
    Bei mir ist es auch noch herbstlich... Deine Deko sieht sehr schön aus!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. ach ja - die "lieben" anonymen meckerer/innen.....
    wir wurden IRL schonmal schief angesehen, weil wir eine private einladung abgesagt hatten, für die wir uns hätten testen sollen.... wir sitzen seit 21 monaten auf unserer hütte im wald in selbstisolation... trotz impfung. weil eben auch übervorsichtig aus "gründen".
    gut dass du wieder auf´m damm bist und dich dafür ausgeruht hast mit tee - statt IBU zu nehmen und durchzurocken!
    schön sieht der herbst in deiner bude aus!!
    xxxx

    AntwortenLöschen
  7. Vollkommen richtig gehandelt !
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Gute Besserung weiterhin, liebe Ursula! So eine Erkältung ist schnell eingefangen. Also alles richtig gemacht! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. nachträglich alles liebe zum geburtstag!!!
    (ich bin soooo vergesslich geworden- tss)
    xxxx

    AntwortenLöschen